Postpartales Training (Rückbildungsgymnastik), Beckenboden und so


Nach einer normalen Geburt kann man nach circa 6 Wochen mit einem Rückbildungskurs beginnen, nach einem Kaiserschnitt nach circa 6-8 Wochen. Ein späterer Beginn ist natürlich auch möglich – besser später als gar nicht. Bitte beachte aber, dass die Krankenkasse die Kursgebühr in der Regel nur dann übernimmt, wenn der Rückbildungskurs bis zum 9. Lebensmonat des Kindes abgeschlossen ist.

Aufgrund von erhöhtem Verwaltungsaufwand mit den Abrechnungszentralen der GKV und kostespieligen Corona-Einschränkungen bieten wir für einige Kurse keine Direktabrechnung mehr mit den Krankenkassen an.

 

 


Postpartales Training (Rückbildungskurs)  1 und 2 

 

OUTDOOR INTENSIV – Rübi 1 mit Kinderwagen

Dieses hebammenbegleitete Kurskonzept ist Rückbildung Deluxe.

Basierend auf dem aktuellen Wissensstand bezüglich der Zusammenhänge von Faszien (Bindegewebe), der Muskulatur und dem Nervensystem, nutzen wir den Kinderwagen als Sportgerät. Gleichzeitig können eure Kinder die frische Luft geniessen.

Ein Schwerpunkt liegt im dynamischen, funktionalen Training der Kernmuskulatur mit dem Ziel die angemessene Balance zwischen Kraft und Entspannung bzw. Stabilität und Mobilität zu erreichen.

Es sind 4 intensive Wochen, mit vielen Kursterminen. Ein klarer Vorteil ist der tatsächlich effektive Trainingsplan durch die regelmäßige Bewegung und die Tatsache, dass ihr in der Zeit für zu Hause keine eigene Trainingszeit in euren Alltag einbauen müßt.

Voraussetzung zur Teilnahme:

  • geeigneter Kinderwagen für Waldwege und Tempo (wir „walken“, gejoggt wird nicht)
  • geeignete Sportschuhe für Outdoor
  • dem Wetter entsprechende Funktionskleidung und Sonnenschutz (wir gehen bei fast jedem Wetter raus)
  • Kind mag im Kinderwagen liegen. Kinder können nicht in der Trage mitgenommen werden, da dies ein effektives und gesundes Training in diesem Konzept unmöglich macht.

 

Was ihr bekommt:

  • 2-3 mal pro Woche Outdoor-Training mit einem effektiven Trainingsplan
  • eine Kursstunde „erlebte Anatomie“
  • regelmäßige Bewegung an der frischen Luft für euch und euer Baby
  • dynamische Übungen, die euren Beckenboden aufbauen
  • Spaß am Training

 

Preis für 11 Termine: 140 Euro.  Einen Teil der Kosten können von den Krankenkassen aus Kulanz erstattet werden. Wir empfehlen dies im Vorfeld zu klären. Wir rechnen nicht direkt mir der Krankenkasse ab. Der Rückbildungskurs ist ein Selbstzahlerkurs.

Private Versicherungen übernehmen i.d.R. den vollen Preis, da er unter dem Satz der Hebammengebührenverordnung NRW ist.

Ihr bekommt für eure Krankenkasse eine Teilnahmebescheinung von uns mit einer Auflistung aller Termine, an denen ihr tatsächlich teilgenommen habt.

Die Kursleiterin meldet sich ca. 1 Woche vor Kursbeginn bei den angemeldeten Teilnehmern per Email, um die Einzelheiten zu besprechen.

Aktuelle Termine  und die Anmeldemöglichkeit findet ihr ganz unten auf der Seite!

 

optionale ZUSATZANGEBOTE 

 

  • Training-begleitendes Kinesiotaping 

Kinesiotaping beeinflusst über das Bindegewebe (Faszien) die Körperhaltung und Bewegung. Die Wirkung vom Training wird durch gezielt angebrachten Kinesiotapes verstärkt. Somit kannst du schneller dein Ziel erreichen, wie z.B. die Stabilisierung einer Rektusdiastase zwischen deinen Bauchmuskeln. Auch kann Taping nützlich sein, bei Schmerzen am Bewegungsapparat, die dir das Training unangenehm machen, z.B. am Knie, Ellenbogen oder Nacken. Idealerweise wird pro Woche ein neues Tape geklebt.

Kosten: ab 10,- Euro

  • Ultraschallgestützter Beckenboden- und Bauchwandcheckup

Der erste Termin findet idealerweise vor Kursbeginn statt, um deinen persönlichen Status Quo festzustellen. Empfehlenswert ist ein kürzerer Folgetermin als Erfolgskontrolle nach Ende des Kurses bzw. umgesetzten Trainingsplans.

Der 1.Termin (Dauer ca. 1,5 Stunden) gestaltet sich aus einer Anamnese bezogen auf den Bewegungsapparat, äußerliche und vaginale Untersuchung im Liegen und im Stehen, sowie eine Visualisierung deiner Beckenboden- und Bauchwandmuskulatur und faszialen Strukturen mit dem Ultraschallgerät. Oft wird nur ein Fokus auf den Muskelaufbau im Beckenboden und Bauch gelegt. Doch das ist falsch. Unser Körperkern ist ein komplexes Zusammenspiel von verschiedenen Strukturen. Oft liegt ein Problem in „Verspannungen“ und nicht in fehlender Spannung, sowie in der neurokognitiven Ansprechbarkeit (Du glaubst du weisst was du tust…aber das Bild zeigt was anderes…). Pauschales Beckenbodentraining kann tatsächlich langfristig die Probleme verschlimmern oder gar erst herbeiführen. Dieser Einzeltermin gibt dir in kurzer Zeit ein wesentlich effektiveren Zugang zu deiner tiefen Muskulatur, verdeutlicht dir die Zusammenhänge z.B. zwischen Bauch, Beckenboden, Zwerchfell und gibt dir die Sicherheit das für dich individuell Nötige aus dem Rückbildungskurs/ Training zu ziehen.

Im Folgetermin (z.B. nach dem Kursende) darfst du nochmal im Ultraschall schauen was sich getan hat und wir nehmen uns Zeit noch offene Fragen zu klären. Dauer ca. 30 Minuten. Bei Bedarf länger (jede weitere 30 Minuten = 30,- €).

Preise:

1. Termin 99,-€, Folgetermin 49,-€ pro 30 Minuten

Da die Überwachung und Förderung der Rückbildungsprozesse im Leistungskatalog der Hebammenhilfe verankert ist, kann innerhalb von 12 Wochen nach der Geburt eine Wochenbettleistung pro Termin direkt mit der Kasse abgerechnet werden und somit reduziert sich die Gebühr angepasst um 30,- €. Bitte frage vorher deine betreuende Hebamme, ob du noch offenes Kontingent dafür zur Verfügung hast oder bitte deine(n) GynäkologIn um eine ärztliche Anordnung für weitere Wochenbettleistungen (höhere Anzahl bzw. auch nach der 12. Woche!!!). Einen Vordruck dafür könnt ihr euch im Hebammenladen abholen.

Buchbar bei Hebamme, Heilpraktikerin & Beckenfaszientrainerin Michaela Holohan über den Hebammenladen Mo – Do 9-14 Uhr. Telefonische Terminvereinbarung bitte über die Nummer: 0212-12852764 

 

OUTDOOR INTENSIV – Rübi 2 mit Kinderwagen


Der Rückbildungskurs 1 (Rübi 1) ist abgeschlossen, aber ihr wollt mehr?

Ihr möchtet euer körperliches Wohlgefühl und eure Fitness verbessern und gleichzeitig euer Kind dabei haben? Dann ist Rübi 2 euer Kurs!

Was ihr bekommt:

  • 2-3 mal pro Woche Outdoor-Training mit Schirin (Prä- und Postnataltrainerin, WenDo)
  • einen effektiven Trainingsplan
  • regelmäßige Bewegung an der frischen Luft für euch und euer Baby
  • dynamische Übungen, die euren Beckenboden aufbauen
  • Spaß am Training

Voraussetzung zur Teilnahme:

  • geeigneter Kinderwagen für Waldwege und Tempo (wir „walken“, gejoggt wird nicht)
  • geeignete Sportschuhe für Outdoor
  • dem Wetter entsprechende Funktionskleidung und Sonnenschutz (wir gehen bei fast jedem Wetter raus)
  • Kind mag im Kinderwagen liegen. Kinder können nicht in der Trage mitgenommen werden, da dies ein effektives und gesundes Training in diesem Konzept unmöglich macht.

Preis für 10 Termine: 120 Euro. (Die Kosten können nicht von der Krankenkasse übernommen werden)

Die Kursleiterin meldet sich ca. 1 Woche vor Kursbeginn bei den angemeldeten Teilnehmern per Email, um die Einzelheiten zu besprechen.

 

 

 


Kombiangebot: Babymassage & Rückbildung 

Liebevolle Berührung durch die Eltern/Bezugspersonen ist wesentlich für die Entwicklung des Kindes. Das Streicheln und die Umarmungen, die es in früher Kindheit erfährt, helfen ihm, ein gesundes Selbstwertgefühl aufzubauen. Dieser Babymassagekurs orientiert sich an der indischen Babymassage nach Leboyér und eignet sich für alle Kinder ab der 6. Lebenswoche. Neben den körperlichen Vorteilen (Verdauung fördern, Stress abbauen, Stoffwechsel regulieren) erfahren Sie und Ihr Baby auf eine ganz ursprüngliche, nonverbale Art innige Momente, die du Zuhause im Idealfall als festen Bestandteil in den Alltag integrierst.

In diesem Kurs beginnen wir mit der Babymassage. Anschließend sind die Kinder schön entspannt, können noch einmal gestillt werden oder die Flasche bekommen und schlafen in der Regel ein, so dass wir dann mit der Rückbildung beginnen können. Falls dein Kind noch fit ist, kannst du es aber auch in die Übungen mit einbinden. Dazu gerne ein Tragesystem mitbringen.

Wir widmen uns durch gezielte Übungen der Stärkung und Festigung des Beckenbodens, da dieser durch Schwangerschaft und Geburt belastet wurde und vorübergehend in seiner Funktion geschwächt ist. Dies ist besonders wichtig, um z.B. Senkungsbeschwerden – nicht nur im Alter – vorzubeugen.

Aber auch den restlichen Körper werden wir durch aufeinander aufbauende Übungen trainieren. Besonderes Augenmerk legen wir auf die Bauchmuskulatur, die im Zuge der Schwangerschaft gedehnt wurde und nun sanft und gezielt trainiert werden sollte.

Wir arbeiten zu Beginn immer ca. 20 Minuten auf dem Balance-Pad. Hier wird die Tiefenmuskulatur besonders effektiv angesprochen und der Beckenboden fast „nebenbei“ trainiert.

Im Kurs gibt es auch immer Raum für Fragen rund um das Leben mit Kindern. Ich freue mich auf dich und dein Baby!

Kosten:

Der Anteil für die Rückbildungsgymnastik wird direkt mit der gesetzl. Krankenkasse abgerechnet; Privatpatienten erhalten eine Privatrechnung gemäß Gebührenvereinbarung, die sie einreichen können (bitte Leistungsumfang Ihrer PKV beachten). Für die Babymassage wird eine Gebühr von 99,- € für 8 Termine erhoben.

Teilnehmerzahl: max. 6 (bis 8) Frauen mit Kind

 Termine erst wieder im Frühjahr 2023!

 

 

 


Personal Training – für jeden Lebensabschnitt

Ultraschallgestützter Beckenboden- und Bauchwandcheckup, sowie individuelles Training im Einzeltermin.

Jede Frau erfährt hormonelle Veränderungen in ihrem Leben. Die 3 großen Phasen sind Pubertät, Schwangerschaft und die Wechseljahre. In jedem Zyklus kann die Gebärmutter das doppelte an Gewicht und Größe zunehmen und wieder abnehmen. Zusammen mit der besonderen Anatomie des weiblichen Beckens bedeutet dies eine besondere Herausforderung für unsere Körpermitte.

Kommen hierzu noch andere Faktoren wie z.B. intensiver Sport bis zu Leistungssport oder hauptsächlich sitzende oder stehende Tätigkeiten dazu, können Beckenbodenprobleme auch ganz ohne Schwangerschaften entstehen.

Ist die Körpermitte nicht im Gleichgewicht zwischen Entspannung und Spannung können eine Vielzahl von Beschwerden entstehen. Bei manchen davon wird der Zusammenhang oft nicht oder erst spät erkannt. Leider sind viele davon sehr schambehaftet, so dass viele Menschen stillschweigend eine Minderung ihrer Lebensqualität in Kauf nehmen anstatt sich Hilfe holen.

Mögliche Beschwerden:

– Inkontinenz (Urin, Stuhl und Winde), Flatus Vaginalis

– Organvorfall (Fremdkörpergefühl in der Vagina, Druckgefühl, Stuhlentleerungsprobleme)

– Reizblase, häufige Harnwegsinfekte

– Hämorrhoiden

– sexuelle Beschwerden (Schmerzen, fehlendes Gefühl, Orgasmusprobleme)

– Schmerzen am Bewegungsapparat (insbesondere Füße, Knie, Kreuz, Schulter und Nacken)

– Verstopfung, Blähungen

– starke Periodenschmerzen

Ganz individuell und mit viel Zeit und Ruhe wird im Personal Training das ganz persönliche Problem behandelt und gemeinsam ein Therapie- bzw. Trainingsplan erstellt.

Kosten:

45,- € mit Ultraschall (30 Min) bzw. 60,- € ohne Ultraschall  (60 Min)

Weitere Infos und Termine bei Heilpraktikerin, Hebamme & Beckenfaszientrainerin Michaela Holohan

 


Nach kleiner/ stiller Geburt 

Manchmal endet die Schwangerschaft ohne das Mutterglück. Trotzdem hast du ein Recht und einen Bedarf für Rückbildungsgymnastik. Damit wollen wir euch nicht alleine lassen und bieten Einzelunterricht oder Kleingruppen für betroffene Frauen an.

Die Kosten werden von der Krankenkasse übernommen. Egal in welcher Woche die Schwangerschaft geendet ist.

Bei Bedarf bitte schreiben an hebammen@yara-solingen.de

 


WARTELISTEN

–>  sind immer UNverbindlich! Nutzt die Möglichkeit! (Leider kann diese Fehlinfo mit „verbindlicher Anmeldung“ nicht von uns behoben werden.)

Termine

Rückbildung 1 , OUTDOOR INTENSIV, Oktober, 09:00 - 10:00 Uhr
Kursleitung: Schirin Salem, Michaela Holohan
11 freie Plätze
Rübi 1 mit Kinderwagen
Uhrzeit 09.00 - 10.00 Uhr
Treffpunkt: Zur Schwanenmühle - Wiescheid/ Ohligser Heide
1. Termin: 21.10.2022
Folgende Termine:
21.10., 26.10., 28.10., 31.10., 04.11., 09.11., 11.11., 14.11., 16.11., 18.11., 21.11.
Rückbildung 1 , OUTDOOR INTENSIV, Oktober, 10:00 - 11:00 Uhr
Kursleitung: Schirin Salem, Michaela Holohan
1 freier Platz
Rübi 1 mit Kinderwagen
Uhrzeit 10.00 - 11.00 Uhr
Treffpunkt: Zur Schwanenmühle - Wiescheid/ Ohligser Heide
1. Termin: 21.10.2022
Folgende Termine:
21.10., 26.10., 28.10., 31.10., 04.11., 09.11., 11.11., 14.11., 16.11., 18.11., 21.11.
Rückbildung 2 , OUTDOOR INTENSIV, Oktober 11:00 - 12:00 Uhr
Kursleitung: Schirin Salem
12 freie Plätze
Rübi 2 mit Kinderwagen
Uhrzeit 11.00 - 12:00 Uhr
Treffpunkt: Zur Schwanenmühle - Wiescheid/ Ohligser Heide
1. Termin: 21.10.2022
Folgende Termine:
21.10., 26.10., 28.10., 31.10., 04.11., 09.11., 11.11., 14.11., 16.11., 18.11.
Preis 120 Euro für 10 Termine
Rückbildung 2 , OUTDOOR INTENSIV, November 09:00 - 10:00 Uhr
Kursleitung: Schirin Salem
8 freie Plätze
Rübi 2 mit Kinderwagen
Uhrzeit 09.00 - 10:00 Uhr
Treffpunkt: Zur Schwanenmühle - Wiescheid/ Ohligser Heide
1. Termin: 23.11.2022
Folgende Termine:
23.11., 25.11., 28.11., 30.11., 2.12., 5.12., 7.12., 9.12., 14.12., 16.12.
Preis 120 Euro für 10 Termine
Rückbildung 1 , OUTDOOR INTENSIV, November, 10:00 - 11:00 Uhr
Kursleitung: Schirin Salem, Michaela Holohan
Warteliste
Rübi 1 mit Kinderwagen
Uhrzeit 10.00 - 11.00 Uhr
Treffpunkt: Zur Schwanenmühle - Wiescheid/ Ohligser Heide
1. Termin: 23.11.2022
Folgende Termine:
23.11., 25.11., 28.11., 30.11., 2.12., 5.12., 7.12., 9.12., 14.12., 16.12., 19.12.
Rückbildung 1 , OUTDOOR INTENSIV, November, 11:00 - 12:00 Uhr
Kursleitung: Schirin Salem, Michaela Holohan
7 freie Plätze
Rübi 1 mit Kinderwagen
Uhrzeit 11.00 - 12.00 Uhr
Treffpunkt: Zur Schwanenmühle - Wiescheid/ Ohligser Heide
1. Termin: 23.11.2022
Folgende Termine:
23.11., 25.11., 28.11., 30.11., 2.12., 5.12., 7.12., 9.12., 14.12., 16.12., 19.12.